PKV
Im Jahr 2007 waren ca. 8,5 Millionen Personen Mitglied einer privaten Krankenversicherung. Allein im Jahr 2006 entschieden sich 285 000 Leute für den privaten Schutz. Sie schlossen mit einem Versicherungsunternehmen des privaten Rechts einen Vertrag ab, der die entstehenden Kosten im Krankheitsfall absichert.
Erfahren Sie, wer Mitglied einer privaten Krankenversicherung werden kann, welche Leistungen Sie wählen können, wie die Versicherungsprämie ermittelt wird, was Alterungsrückstellungen sind und wie sich die Beiträge zur PKV entwickeln. Wer sich unsicher ist, ob er der gesetzlichen Krankenversicherung angehören will oder doch lieber den privaten Schutz für sich wünscht, für den haben wir einen paar Entscheidungskriterien, Fragen und Tipps zum Vergleichen der Angebote zusammengestellt. Vielleicht geben Ihnen auch verschiedene Testberichte den letzten Hinweis.
Haben Sie sich für den komfortablen Schutz einer privaten Krankenversicherung entschieden, erfahren Sie hier mehr über die Voraussetzungen und den Wechsel zur privaten Krankenversicherung.
Copyright 2017 KVWissen.de